Anzeige

Tutorials von Thomas Frei-Herrmann

Beispiel zur Ausgabe der Formular-Felder mittels PHP-Skript

Guckt f├╝r ein Beispiel mit einem URL-Feld bitte auch hier.

Herzlich willkommen

Vorname:

keine Eingabe 

 

Name:

keine Eingabe 

 

Strasse:

keine Eingabe 

 

Ort:

keine Eingabe 

 

Land:

keine Eingabe 

 

Diese Seite mit dem Extension .php versehen

> Men├╝ oben > Bearbeiten > Benutzerdefinierte Namen > Dateierweiterung > .php w├Ąhlen


Textfeld aufziehen. Im Fenster “Text-Eigenschaften” auf den Button “A” (oben) “Textfeld” > auf Button “HTML” klicken.

Dort habe ich den PHP-Code (unten) f├╝r jede Post-Variable des Formulars in die “HTML” eines eigenen Textfeldes eingef├╝gt. Hier als Beispiel f├╝r das Feld “Vorname”:

<?php
   if(!empty($_POST['Vorname']))
   {
       echo  htmlentities($_POST['Vorname'],ENT_QUOTES);
   }else{
       echo "<span style='color : #FF0000'>keine Eingabe</span>";
   }
?>

... unten noch die Einstellungen der “Formular Schaltfl├Ąche” mit der Angabe zur Seite “anzeige.php” mit dem Skript.

Bei “Aktion:”, hier (von meiner “Home”) mit der relativen Pfadangabe zu dem Ordner “html”, die Seite “anzeige.php” angeben. Wenn Ihr das Formular auf einer Unterseite Eures Projektes einbaut, dann m├╝sst Ihr die Angabe zum Ordner “html” nat├╝rlich weglassen, da sich die Formular-Seite ja dann bereits im Ordner “html” befindet.

html/anzeige.php

und bei “Methode:” > Verschicken w├Ąhlen (n├Ąmlich an eben diese Seite).

nach oben

diese Seite weiter empfehlen



Counter Statistik