Tutorials von Thomas Frei-Herrmann





Tutorial und Download der Vorlage von Panda

Testseite f├╝r Formular mit unsichtbarem Spamschutz von Panda zuz├╝glich Datepicker

sowie ein vereinfachtes Skript unten

Um dieses Skript anstelle des Originals zu verwenden, m├╝sst Ihr noch folgendes tun:

1) die Seite “banned” anlegen, da ich hier auf diese Seite weiterleite, falls es sich um einen Spam-Angriff handelt.

2) eine Checkbox (Kontrollk├Ąstchen) im Formular anlegen, dem Ihr den “Namen” UserSend gebt und bei “Wert” tragt Ihr dort dann on ein.

3) f├╝r das “Datepicker” Skript lest bitte mein Tutorial hier und auch die Bemerkungen zum Datepicker im Skript unten in rot. Weiterhin ben├Âtigt Ihr in meinem Beispiel 2 Datums-Felder mit dem “Namen” und der “Objekt-ID” datepicker und datepicker2.

Wenn Ihr den Datepicker nicht verwenden wollt, dann l├Âscht einfach alles rot markierte.

Hier ist das von mir modifizierte Skript von Panda (meine ├änderungen in blau). Den kursiv dargestellten Text k├Ânnt Ihr ├Ąndern, bzw. Ihr m├╝sst nat├╝rlich Eure korrekten Adressen und e-Mails eintragen.
Ein \n erzeugt einen Zeilen-Umbruch in der Mail.
Achtet bitte darauf, falls Ihr dieses Skript hier kopieren wollt, dass alle Feldnamen in eckigen Klammern, wie z.B. ['Name'], auch tats├Ąchlich in Eurem Formular so hei├čen oder ├Ąndert diese im Skript ab.

Beispiel einer Mail dieses Skriptes, die der Administrator erh├Ąlt

Beispiel einer Mail dieses Skriptes, die der Absender erh├Ąlt, wenn er das angehakt hat

... weiterhin habe ich auf dieser Formular-Seite ein Textfeld aufgezogen, um die Fehler-Meldung unten bei einer fehlerhaften Datums-Wahl mittels des “Datepickers” anzuzeigen, falls das Startdatum gr├Â├čer als das Enddatum gew├Ąhlt wurde. Die Class “kleinrot” habe ich als Formatvorlage in meiner CSS erstellt.

Diese Codes f├╝gt Ihr (wie immer) in den Code-Editor eines Textfeldes ein.

<div align="center">
   <?php
      if ($_SESSION['richtig'] == "NEIN") {
         echo "<div class=kleinrot>FEHLER BEI DER DATUM EINGABE</div>";
      }
   ?>
</div>

... weiterhin habe ich auf dieser Formular-Seite ein Textfeld aufgezogen, um eine ALERT-Meldung

ALERT Beispiel

unten bei einer fehlerhaften Datums-Wahl mittels des “Datepickers” anzuzeigen, falls das Startdatum gr├Â├čer als das Enddatum gew├Ąhlt wurde.

Diese Codes f├╝gt Ihr ebenfalls in den Code-Editor eines Textfeldes ein, das aber m├Âglichst ganz unten auf der Formular-Seite untergebracht sein muss, damit die Fehler-Meldung (oben) noch angezeigt werden
kann,  da ich an dieser Stelle die SESSION (Sitzung) f├╝r einen Neueingabe schlie├če.

<?php
   if ($_SESSION['richtig'] == "NEIN") {
      echo '<script type="text/javascript">';
      // ALERT Fenster anzeigen mit den SESSION-Variablen der Datums-Felder
      echo 'alert("Das Enddatum '. $_SESSION['Enddatum'].' ist gr├Â├čer als das Startdatum '. $_SESSION['Startdatum'].'")';
      echo '</script>';
      // SESSION schlie├čen
      session_destroy();
   }
?>

nach oben


Vereinfachtes Mail-Skript
- oder auch mal hier f├╝r eine weitere einfache Variante mal gucken.


F├╝r diejenigen, die das alles nicht wollen, sondern lediglich ein ganz simples Skript ohne Spamschutz, ohne “Datepicker” und ohne irgendwelche Besonderheiten, hier eine verk├╝rzte Form, welche die gleiche Mail an den Administrator und den Benutzer des Formulars schickt. Meine Kommentare in blau.

nach oben

 

diese Seite weiter empfehlen



Counter Statistik