<?php

   // Mail Adresse vom Administrator (unten noch Deine korrekte Mail-Adresse eintragen)
   $admin= 'Mail@DeineDomain.de';

   // Header information der e-Mail (Text beliebig änderbar)
   $subject= "Kontakt-Formular von meiner Seite";

   // Text der e-Mail und Gründung der Variable $message
   $message= "Nachrichten an ".$admin.":\n\n";

   // Mail Adresse vom User (wenn das Formular-Feld E-Mail heißt)
   $useremail=$_POST['E-Mail'];

   // foreach-Schleife für Abfrage aller Formular-Felder
   // der Punkt hinter der Variable $message bewirkt, dass der jeweilige Inhalt
   // immer an die Variable $message dran gehängt wird.
   // das \n erzeugt dabei einen Zeilenumbruch

   foreach($_POST as $name=>$value) {
      $message.= "$name: $value\n";
   }

   // hier wird die Mail an den Administrator gesendet in diesem Format:
   // Empfängeradresse, e-Mail-Header, Inhalt der Mail, e-Mail-Absender

   mail($admin, $subject, $message, "From:$useremail");

   // Mail an Absender, wenn dieser das angehakt hatte (bei From: noch Deine korrekte Mail-Adresse als Absender eintragen)
   if (isset($_POST['UserSend']) && ($_POST['UserSend']=='on'))
   {
       mail($useremail, $subject, $message, "From:Absender@DeineDomain.de");
   }

   // Hier wird an die Seite danke.html weitergeleitet Die URL bitte noch entsprechend Eurer Seite anpassen
   header ('location: http://www.DeineDomain.de/html/danke.html');
   exit;

?>